Freitag, 9. März 2012


Österreich, Güssing (Burgenland):
Jakobikirche

Dieses romanische Friedhofskirchlein muss man einfach mögen:
Es liegt am Stadthügel vis-à-vis des Burg-Parkplatzes
und ist von solcher Schlichtheit, dass es einfach gut tut.



Für mich ein Geheimtipp, 
der kaum in einem Führer zu finden ist.
Auch ich habe es nur durch Zufall entdeckt.

Und gerade deswegen ist es für mich eines der schönsten
romanischen Kirchlein in Österreich.



In Originalfarben bemalter Bogen zur Apsis.

Auch der noch originale Ziegelboden 
verleiht diesem Gotteshaus seinen besonderen Charme.



Bestechend einfache wie interessante Lösung für die Empore.



Sehenswert!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen